Die Gäste sind bei uns die Starköche

Kochkurs im Bichlhof

jeden Mittwoch geht es hinter die Kulissen und unsere Gäste 
kochen mit dem Bichlhof - Küchenteam viele Leckerein.

Diesen Mittwoch war es der Kaiserschmarrn.
Johann hatte einige Tipps & Tricks damit er schön "fluffig" wird...



 und danach haben es sich unser Profiköche auf der Terrasse 
so richtig gut schmecken lassen...

Das Rezept zum nachkochen:


Kaiserschmaarn
4 Portionen
 0,25 l Milch
4 Eier
ca. 120 g Mehl
1 EL Rosinen
etwas Salz, Prise Vanillezucker
3 EL Kristallzucker zum Karamellisieren
5 EL Butter
Die Butter in eine Pfanne geben und heiß werden lassen.

Danach den Teig dazugeben und auf mittlerer Hitze anbacken. 
Umdrehen und fertig backen – danach den Kristallzucker drüber streuen 
und noch einmal backen, sodass der Zucker karamellisiert – 
von der Flamme geben und in kleine Stücke zerreißen. 
Anrichten und mit Staubzucker bestreuen.
 Dazu Zwetschkenröster und Apfelmus.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Beliebte Posts